Hochwertige WordPress-Plugins made in Germany Fragen oder Hilfe benötigt? Support-Ticket öffnen!

PDF Dokumente in WordPress einbetten: Einfach erklärt!

Mai 20, 2020 | WordPress | 0 Kommentare

Es kann notwendig sein, ein PDF-Dokument auf deiner Website anzuzeigen, aber der Benutzer sollte die Website nicht verlassen. In diesem Fall musst du das Dokument direkt in einen PDF-Viewer auf deiner Website einbetten. WordPress ist jedoch nicht in der Lage, PDF-Dateien mit seinen eingebauten Funktionen einzubetten. Wir zeigen dir, wie du mit Hilfe eines kostenlosen Plugins ein PDF-Dokument auf deiner WordPress Website einbetten kannst, um dieses Problem zu lösen.

Warum solltest du PDF-Dateien NICHT einbetten?

Wenn du versuchst, eine PDF-Datei in deine Website einzubetten, solltest du es dir gut überlegen, ob es keinen Weg daran vorbei gibt. Es gibt mehrere Gründe PDF-Dateien, die in Websites eingebettet sind, nicht zu verwenden:

  • PDF-Dokumente sind nicht responsive. Das bedeutet, dass sie sich nicht an die Bildschirmgröße des Betrachters anpassen. Aus diesem Grund sind die PDFs auf mobilen Geräten wie Smartphones oft kaum lesbar.
  • PDF-Dokumente sind nicht Teil des Inhalts deiner Seite. Stattdessen sind sie immer separate Dateien, die zusätzlich zu deiner Seite geladen werden. Das bedeutet, dass Google den Inhalt deines PDF-Dokuments nicht als Teil deiner Seite betrachtet, und die Leute werden diese Seite in Google nicht finden, selbst wenn sie die Antwort auf ihre Frage in deiner PDF-Datei finden könnten.
  • PDF-Dokumente sind oft große Dateien. Es kostet viel Zeit und Bandbreite, eine PDF-Datei herunterzuladen, die mehrere MB groß ist. Besonders auf mobilen Geräten mit schlechten Verbindungsbedingungen kann dies für deine Besucher frustrierend sein.

Anstatt eine PDF-Datei einzubetten, solltest du darüber nachdenken, wie du deinen Inhalt so umstrukturieren kannst, dass er als Teil deiner Website passt, und wie du den Inhalt deiner Website direkt als Text, Bilder usw. in deine Website einfügen kannst.

Einbetten einer PDF-Datei in deine WordPress Website

Wenn du trotz der oben genannten Nachteile eine PDF-Datei in deine WordPress Website einbetten möchtest, benötigst du ein WordPress-Plugin. Eine gute Lösung dafür ist Algori PDF Viewer, ein kostenloses Plugin auf wordpress.org.

  1. Öffne das Backend deiner WordPress Website und gehe zu Plugins.
  2. Klicke oben auf der Seite auf die Schaltfläche Hinzufügen und suche nach dem Algori PDF Viewer.
  3. Installiere und aktiviere das Algori PDF Viewer Plugin.
  4. Gehe zu Medien.
  5. Lade das PDF-Dokument in deine WordPress Mediathek hoch.
  6. Gehe zum Dialog Beitrag bearbeiten des Beitrags oder der Seite, in die du deine PDF-Datei einbetten möchtest.

Die folgenden Schritte hängen davon ab, welchen Editor oder Page Builder du auf deiner Website verwendest. Algori PDF Viewer unterstützt ausdrücklich den Standard WordPress-Editor Gutenberg. Für alle anderen Editoren musst du mit einem HTML-Snippet arbeiten.

Mit Gutenberg

  1. Klicke auf die kleine + Schaltfläche, um einen neuen Block zu deinem Inhalt hinzuzufügen.
  2. Wähle den PDF Viewer Block aus.
  3. In dem eingefügten Block kannst du nun das PDF-Dokument, das du zuvor hochgeladen hast, zum Einbetten auswählen.
  4. In der rechten Sidebar des Gutenberg Editors findest du zusätzliche Einstellungen für den Block, wie z.B. die Höhe oder Breite des PDF Viewer Blocks.

Ohne Gutenberg

  1. Das folgende HTML-Snippet musst du in deinem Editor im Textmodus einfügen:
<div class="wp-block-cgb-block-algori-pdf-viewer">
    <iframe class="wp-block-cgb-block-algori-pdf-viewer-iframe" src="https://devowl.io/wp-content/plugins/algori-pdf-viewer/dist/web/viewer.html?file=https://test.devowl.io/wp-content/uploads/demo-pdf-document.pdf" style="width:600px;height:300px"></iframe>
</div>
  1. Ersetze https://test.devowl.io/wp-content/uploads/demo-pdf-document.pdf durch die URL deines PDF-Dokuments. Du kannst die URL in deiner Mediathek herausfinden, indem du auf die hochgeladene PDF-Datei klickst, um Details zu diesem Upload zu sehen.
  2. Wenn du die Größe des eingebetteten PDF-Dokuments ändern möchten, musst du die Größe im width:600px;height:300px Teil des Code-Snippets ersetzen.
PDF-Einbettung Block im Gutenberg Editor für WordPress
PDF-Einbettung Block im Gutenberg Editor für WordPress
PDF-Dokument in deiner WordPress Website eingebettet
PDF-Dokument in deiner WordPress Website eingebettet

Weitere Funktionen mit Algori PDF Viewer Pro

Das WordPress-Plugin Algori PDF Viewer ist kostenlos erhältlich, aber du kannst eine erweiterte Version namens Algori PDF Viewer Pro für ein paar Dollar kaufen, wenn du weitere Funktionen wie das Aktivieren/Deaktivieren von PDF-Downloads, Drucken, Suchen in PDF-Dateien oder das Festlegen der anfänglichen Zoomstufe wünscht.

Wenn du bereits viele Dateien in deiner WordPress Mediathek hast – ob es sich nun um PDF-Dokumente oder andere Dateitypen handelt – kannst du unser WordPress-Plugin Real Media Library verwenden, um sie in Ordnern, Sammlungen und Galerien zu organisieren. Dadurch sparst du eine Menge Zeit bei der Suche nach der richtigen Datei!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.