Wissensdatenbank (FAQ)

Warum legt das Plugin JavaScript-Dateien in wp-content/ ab?

Wenn Real Cookie Banner aktiv ist, findest du möglicherweise JavaScript-Dateien in deinem wp-content/ Ordner, die einen kryptischen Namen haben. Mach dir keine Sorgen, es ist kein Virus oder ähnliches in deinem WordPress. Wir werden dir erklären, warum wir die Dateien an diesem Ort ablegen müssen.

Wie sehen die Dateien aus?

Direkt im Ordner wp-content/ findest du JavaScript Dateien mit einem langen Namen, z.B. f7f4fee493316e29b0676d9d962174f5.js. Es kann bis zu acht solcher Dateien geben. Wenn du eine dieser Dateien öffnest, wirst du in der ersten Zeile einen Kommentar ähnlich dem folgenden sehen:

/*! For license information please see banner.pro.js.LICENSE.txt */

Warum erstellt Real Cookie Banner diese Dateien?

Adblocker und Cookie Banner Blocker kämpfen zunehmend gegen Cookie Banner. Sie blockieren das Cookie Banner auf die gleiche Weise wie Werbung. Das hat zur Folge, dass Besucher mit solchen Tools dein Cookie Banner nie sehen würden und du von ihnen nie die Einwilligung zum Setzen von Cookies bekommen kannst. Folglich kannst du viele Services wie Google Analytics, Google Fonts oder YouTube für diese Nutzer nicht laden. Im Zweifel schadet das nicht nur deinen Nutzern, wenn sie z.B. das YouTube-Video nicht sehen können, sondern vor allem dir als Website-Betreiber, dem wichtige Daten verloren gehen. Aus diesem Grund haben wir ein Anti-Adblock-System entwickelt.

Das Anti-Adblock-System liefert, neben anderen Tricks, das JavaScript von Real Cookie Banner (Datei mit dem kryptischen langen Namen) unter einem dynamischen Dateinamen aus (ändert sich alle 7 Tage oder mit einem Plugin-Update). Der Pfad der Datei muss genauso nutzlos sein wie der Dateiname, damit Adblocker und Cookie Banner Blocker nicht erkennen können, ob es sich bei dem JavaScript um den Cookie Banner oder etwas anderes handelt. Deshalb legen wir eine Kopie des benötigten JavaScript in den Ordner wp-content/. Aber keine Sorge, wir sorgen auch dafür, dass Dateien, die nicht mehr benötigt werden, automatisch wieder gelöscht werden!

WordPress Plugins von devowl.io

Finde hilfreiche Artikel

Themen

Menü
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner